Italienisch lernen in Florenz

Italienisch lernen in Florenz

Florenz ist untrennbar mit der Renaissance verbunden und ist insbesondre für die bildende Kunst von unschätzbarer Bedeutung. Hier förderte die Familie Medici junge und aufstrebende Künstler. Leonarda da Vinci verbrachte hier eine Jugend, Michelangelo und Galileo Galilei konnten als Maler, Forscher und Mathematiker ihren Studien nachgehen.

Florenz gilt als eine der schönsten Städte der Welt. Im Sommer ist der Strom der Touristen am größten. Von daher empfiehlt sich als Reisezeit das Frühjahr oder der Herbst. An der Tandem®-Sprachschule Centro Machiavelli erfahren Sie darüber hinaus viel Wissenswertes über die Stadt und lernen – fast wie von selbst – Italienisch!


Tandem®-Sprachschule Centro Machiavelli

Centro MachiavelliItalienisch lernen mit der Tandem®-Sprachschule Centro Machiavelli

Das Centro Machiavelli gibt es bereits seit 1978. Es liegt in der Altstadt von Florenz
im Viertel Santo Spirito. Hier werden das ganze Jahr über Italienischkurse angeboten.
Die Schule ist klein aber sehr sympathisch. Die Lehrer sind überaus engagiert.


Tandem-italienischkurse.de auf einer größeren Karte anzeigen 


 

 

Beratung auf Deutsch bei sprachkurse-weltweit.de: 09473 - 951 550

sprachreisen

 

Datenschutzerklärung